Jugendheim

 

Das Gebäude, im Eigentum der Kirchengemeinde, wurde als Vereins- und Gemeindehaus (1928-29) mit Versammlungs-, Lehrräumen, Badeeinrichtungen und Wohnungen für die Bürger von Ayl erbaut.
1992 wurde das Gebäude komplett umgestaltet. Das Haus bietet auf 4 Funktionsebenen moderne Räumlichkeiten und sanitäre Einrichtungen für Vereins- und private Veranstaltungen. Der Kleine Saal mit eigenständiger Küche ist ideal für Familienfeiern bis 50 Personen.

 

Im Großen Saal finden ca. 150 Personen Platz, und er verfügt zusätzlich über eine Bühne und einen Thekenbereich mit Küche.
Alle Räume verfügen über separate sanitäre Anlagen.
Im Kellerbereich hat der Katholische Jugendclub seinen selbst eingerichteten Raum für die Jugend ab 14 Jahre.

 


 

Nähere Informationen erhalten Sie bei:

Peter Schäfer
Triererstraße 61
54441 Ayl
Tel. 06581/3909

 

Home